Pepe

Abgabehund Pepe

Hallo Du da draußen,

ich bin der wunderschöne Samojeden-Rüde Pepe. Über mein Geburtsdatum ist nicht so viel bekannt, unser Tierarzt schätz, dass ich etwa 2020 geboren wurde.

Aus tragischen, fast schon unzumutbaren Gründen, die ich hier nicht weiter ausführen möchte, wurde ich Gott sei Dank beschlagnahmt und ins Tierheim gebracht. Da sich mein ehemaliger Besitzer nie wieder nach mir erkundigte und die rechtlichen Schritte geklärt sind, darf ich nun endlich vermittelt werden und in mein neues Leben starten.

Meine PflegerInnen sind einfach fassungslos…

Hier im Tierheim zeige ich mich hervorragend und total unkompliziert.

Ich liebe Menschen, Kinder, Kuscheleinheiten, andere Hunde und kenne auch schon einige Grundkomandos wie Sitz, Platz und Pfote.

Auch an der Leine gehe ich vorbildlich. Selbst in der Stadt trotz verschiedenster Reize wie lauten Autos, LKWs oder vielen Menschen bleibe ich entspannt und orientiere mich an meinen PflegerInnen.

Meine PflegerInnen vermuten allerdings, dass ich aufgrund meiner Vorgeschichte Probleme habe alleine zu bleiben, dies sollte in meinem zukünftigen Zuhause definitiv aufgearbeitet werden.

Ich suche eine aktive Familie ohne Katzen oder andere Kleintiere. Ein zusammenleben mit anderen Hunden könnte ich mir jedoch sehr gut vorstellen. Alles in allem bin ich ein anfängerfreundlicher Begleiter.

Habe ich Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich für mehr Infos und einen gemeinsamen Spaziergang bei meinen PflegerInnen im Tierheim.

Dein Pepe